Die Realisierung des optischen Inspektionssystems

Wählen Sie genau die Unterstützung aus, die Sie für die Realisierung Ihrer Applikation benötigen.

Wir bieten Ihnen die komplette Systemintegration, von der mechanischen Integration der Komponenten in die Gesamtanlage oder Aufstellung kompletter Prüfzellen, über die Programmierung und Konfiguration des Kamerasystems, bis zur Produktionsbegleitung und Abnahme.

Sie haben genug "Man-Power" und technische Kompetenz und möchten selbst aktiv werden? Alternativ bieten wir Ihnen natürlich auch Beratung und Schulung, damit Sie die Integration selbst durchführen können.

Inbetriebnahme weltweit

Unser engagiertes und erfahrenes Projektteam führt die Inbetriebnahme unserer Kamerasysteme bei Kunden im In- und Ausland durch.

Sie haben Fragen oder möchten weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns – wir informieren Sie gern!

+49 (0) 7254 9351 400

vertrieb@vision-tools.com

Die typischen Inhalte einer Inbetriebnahme

  • Montage der mechanischen und elektrischen Komponenten
  • Inbetriebnahme der Schnittstelle zur Automatisierungsanlage
  • Aufnahme von Referenzbildern
  • Einlernen der Merkmale
  • Testlauf und Anlaufbegleitung
  • Produktionsbegleitung und Optimierung
  • Betreibereinweisung
  • Abnahme durch den Endkunden

kontaktieren Sie uns